Wochenmarkt im Mai

Wochenmarkt im Mai

Ganz schön viel los im Mai…

Floristin Ute Leimbach hält am 03. Mai trendige und haltbare Blumenarrangements bereit. Auch für Muttertag wird da etwas dabei sein. Frau Schiller mit Wolle und Kurzwaren ist dabei.

Für den 10. Mai gilt es mal wieder stumpfes Schneidwerkzeug mit auf den Markt zu bringen. Stephan Tang, der Messerschleifer aus Solingen kommt.

Fair gefertigte und gehandelte Kleidung bringt Wiebke Nauber am 17. Mai in ihrem „Gefairt“ mit. In dem umgebauten Transporter lässt sich die nachhaltige Kleidung auch komfortabel anprobieren. Wer es nicht zu ihr auf den Markt schafft, trifft sie auch noch am Nachmittag ab 15:00 vor dem Unverpacktladen in Ründeroth an.

„Koestlich“, mit Gewürzen aus aller Welt können wir uns am 24. Mai eindecken.

Am 31. Mai stöbern wir in einer zauberhaften Mischung aus Kinderspielzeug und besterhaltenen „second hand“ Kinderbüchern. Julias Laden erstmals auf unserem Markt.

Dann also, auf zum Wochenmarkt!

Am 26.04. startet die Kirchengemeinde wieder mit „WUMM“! Um 12:00 nach dem Mittagsgeläut gibt es dann wieder Wort und Musik zur Marktzeit.