Wochenmarkt im Juli: Fair gehandelte Kleidung kommt im „Gefairt“

Wochenmarkt im Juli: Fair gehandelte Kleidung kommt im „Gefairt“

Einen schönen guten Tag zusammen,

am 15.06. ist es endlich soweit: das „Marktmobil“ darf wieder auf den Markt! Es gibt wieder Plausch bei einer Tasse Kaffee. Maske, Hygiene und Kontaktnachverfolgung bleiben uns zwar noch erhalten aber das kennen wir ja schon. Das Marktteam freut sich!

Vielleicht haben einige in der Zeitung davon gelesen. Wiebke Nauber fährt mit ihrem „Gefairt“ Märkte und verschiedene Veranstaltungen an, fair gehandelte Kleidung im Gepäck. Am 6.07. fährt sie auch unseren Markt an. Und da zeitgleich eine Anfrage aus Ründeroth kam, steht sie am gleichen Tag nachmittags noch vor dem Unverpacktladen in Ründeroth. Ihr umgebauter Transporter, das „Gefairt“, ist mit Kleiderstangen und sogar einer Umkleide ausgestattet. Echtes Shoppingfeeling auf dem Markt.

Es kommen bessere Zeiten!

Wir freuen uns!

Bis bald auf dem Markt!

Wort und Musik zur Marktzeit startet wieder

In der Mittagszeit, jetzt immer nach dem Mittagsläuten um 12.00 Uhr, gibt es in unserer Kirche „Wort und Musik zur Marktzeit“.
Diese kurze Andacht mit Musik und vorgetragenen Texten lädt ein, den Alltag zu unterbrechen und zu sich zu kommen.
Jede Woche inspirieren uns neu verschiedene Musikerinnen und Musiker mit Ihrem Instrument oder ihrer Stimme.

Wir freuen uns, wenn Ihr danach inspiriert, mit guten Gedanken und vielleicht auch mit einem Lächeln auf den Lippen wieder in den Alltag zurückkehrt.

Herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.