Wochenmarkt zum Jahresende

Wochenmarkt zum Jahresende

Jahresabschluss 2021

Einen schönen guten Tag an alle Freund*innen des Hülsenbuscher Wochenmarktes,

tatsächlich sind wir jetzt schon am Ende dieses zweiten, besonderen Jahres unter Coronabedingungen angekommen. Nachdem sich in den letzten Monaten der Marktbetrieb hinsichtlich Corona fast schon wieder normalisiert hat, hat uns dann zu guter Letzt das Winterwetter 2x ausgehebelt.

Aufgrund schlecht geräumter Straßen in den frühen Morgenstunden, wenn die Händler sich auf den Weg machen müssen, war ein Durchkommen nicht möglich.

Insofern hoffen wir sehr, dass Petrus für die letzten beiden Dienstage in diesem Jahr ein Einsehen mit uns hat.

Am 14.12. kommt Clemens Meyer mit warmer Wollkleidung auf den Markt.

Für den 21.12. hält die Dorfgemeinschaft ein leckeres Spanferkel am Spieß bereit. Etwas Warmes zu Trinken gibt es auch dazu.

In diesem Sinne freuen wir uns auf die letzten Wochen dieses Jahres und wünschen allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und einen gutes neues Jahr!

Bleiben Sie gesund und dem Hülsenbuscher Wochenmarkt gewogen.

Herzlichst Ihr Marktteam

Wort und Musik zur Marktzeit um 12 Uhr

In der Mittagszeit, jetzt immer nach dem Mittagsläuten um 12.00 Uhr, gibt es in unserer Kirche „Wort und Musik zur Marktzeit“.
Diese kurze Andacht mit Musik und vorgetragenen Texten lädt ein, den Alltag zu unterbrechen und zu sich zu kommen.
Jede Woche inspirieren uns neu verschiedene Musikerinnen und Musiker mit Ihrem Instrument oder ihrer Stimme.

Wir freuen uns, wenn Ihr danach inspiriert, mit guten Gedanken und vielleicht auch mit einem Lächeln auf den Lippen wieder in den Alltag zurückkehrt.

Herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.